Katzenbach

Explosives Fremdmaterial gesichtet

Eigentlich ist es Gesetz, dass in Katzenbach ausschließlich rollendes Material von Märklin auf´s Gleis kommt. Aber es gibt immer einmal wieder Ausnahmen, was Marke und auch noch die Epoche angeht. Gefahren wird was gefällt! Oder etwa nicht?
So schiebt die Märklin Köf 4816 zwei hochinteressante Kesselwagen der Marke BRAWA über das Abstellgleis. Zu sehen ist ein Kesselwagen der Rheinmetall eingestellt bei der DRG aus der Epoche 2 (Artikel 2057), so wie ein mindestens genauso „explosives“ Modell eines Kesselwagens von Dynamit Nobel (Artikel 47069) aus der Epoche 3. Die Wagen sind so hoch detailliert, dass ich mich einfach nicht davon trennen kann. BRAWA baut einfach Modelle, die so detailreich sind, dass sie sich von anderen Marken doch schon mit bloßem Auge unterscheiden.
Man ist versucht, mehr dieser tollen Wagen zu kaufen, aber das hat in der Regel seinen Preis und wie gesagt, sind die Wagen dann ein optischer Fremdkörper in meiner schönen Spielwelt. Ich bin gespannt, ob ich noch öfter der Versuchung erliege und bei passender Gelegenheit zuschlage. Schön sind sie ja, keine Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutz
Ich, Ralf Dorendorf (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Ralf Dorendorf (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.